Sie haben keine Artikel im Warenkorb.
Suchen
(0)
Filters

Gottlieber Geschenkset Italien

Edle Geschenk-Kollektion mit einer Gottlieber Retro-Schmuckdose und einer Flasche Amarone.
Artikelnummer: GS-31090025
Lieferfrist: 1-3 Arbeitstage
CHF 89.90
- +

Unsere Retro-Schmuckdose Gottlieben mit einem Amarone Colonna Ducale.

Die Retro-Schmuckdose Gottlieben ist mit 28 Praliné, Mocca, Gianduja Hüppen gefüllt und verzaubert mit ihrem malerischen Motiv: Harmonische Stille in Gottlieben. Unser Blick schweift über den klaren Seerhein auf das Schloss Gottlieben, gelegen am östlichen Rand der kleinen Gemeinde. Die Aufnahme von anno 1860 lädt zum Träumen ein und macht die Retro-Dose mit grazil ausgearbeiteten Details zu einem echten Hingucker.

Der Amarone Colonna Ducale wird aus getrockneten Trauben gekeltert. Die handverlesenen Trauben werden nach der Lese für ca. 3 Monate in großzügigen, gut durchlüfteten Hallen, den sogenannten Fruttaie, gelagert um durch die kalten Herbst- und Winterbriesen getrocknet zu werden. Die Trauben verlieren während dieser Zeit ca. 30-35% ihres ursprünglichen Gewichts. Der Flüssigkeitsverlust bewirkt, dass sich im Fruchtfleisch Zucker und Aromen konzentrieren, die dem Amarone seinen unvergleichlichen Charakter geben. Nach der Vinifikation reift der Amarone für mindestens drei Jahre in großen Eichenholzfässern um anschließend nochmals für mindestens sechs Monate auf der Flasche verfeinert zu werden.

 

Inhalt:

28 Hüppen, 420 g
1 Amarone Colonna Ducale, Italien, 75 cl

 

Nährwertinformationen und Allergikerhinweise

Unsere Retro-Schmuckdose Gottlieben mit einem Amarone Colonna Ducale.

Die Retro-Schmuckdose Gottlieben ist mit 28 Praliné, Mocca, Gianduja Hüppen gefüllt und verzaubert mit ihrem malerischen Motiv: Harmonische Stille in Gottlieben. Unser Blick schweift über den klaren Seerhein auf das Schloss Gottlieben, gelegen am östlichen Rand der kleinen Gemeinde. Die Aufnahme von anno 1860 lädt zum Träumen ein und macht die Retro-Dose mit grazil ausgearbeiteten Details zu einem echten Hingucker.

Der Amarone Colonna Ducale wird aus getrockneten Trauben gekeltert. Die handverlesenen Trauben werden nach der Lese für ca. 3 Monate in großzügigen, gut durchlüfteten Hallen, den sogenannten Fruttaie, gelagert um durch die kalten Herbst- und Winterbriesen getrocknet zu werden. Die Trauben verlieren während dieser Zeit ca. 30-35% ihres ursprünglichen Gewichts. Der Flüssigkeitsverlust bewirkt, dass sich im Fruchtfleisch Zucker und Aromen konzentrieren, die dem Amarone seinen unvergleichlichen Charakter geben. Nach der Vinifikation reift der Amarone für mindestens drei Jahre in großen Eichenholzfässern um anschließend nochmals für mindestens sechs Monate auf der Flasche verfeinert zu werden.

 

Inhalt:

28 Hüppen, 420 g
1 Amarone Colonna Ducale, Italien, 75 cl

 

Nährwertinformationen und Allergikerhinweise

Schreiben Sie Ihre eigene Bewertung
  • Schlecht
  • Sehr gut